• KuwkenStartseite – Kopie
  • Firmengebaeude
  • IMG_7761
  • BruetereiStartseite – Kopie

Willkommen bei der Eiermacher GmbH

ZUERST WAR DIE HENNE

ZUERST WAR DIE HENNE

... dann kam das Ei. Die Geschichte der Eiermacher beginnt vor fünfundzwanzig Jahren mit der Vermarktung von Bruteiern und Junghennen - und mit der Gründung der Geflügel GmbH Schlierbach. Die Bauern im Kremstal haben bei ihren Elterntieren viel Erfahrung mit der Bodenhaltung - so entstehen die ersten Ställe für Boden- und Freilandhaltung, zu einer Zeit, als über neunzig Prozent der Legehennen im Käfig gehalten werden. Seither arbeiten die Eiermacher mit Tierschutzorganisationen zusammen. In Schlierbach entsteht Österreichs erste Eier-Packstelle, in der ausschließlich Bio-Freiland-Eier verpackt werden. Heute decken die Eiermacher die gesamte Produktionskette ab - von Elterntierbetrieben, der Brüterei, bis zur Aufzucht von Junghennen und zu Legehennenbetrieben.

kampl

Zu Besuch bei Familie Kampl in Gurk

Auf Einladung von Familie Kampl führte uns der heurige Firmenausflug ins schöne Gurktal nach Kärnten. Familie Kampl ist Gesellschafter unseres Unternehmens und  Bio-Freilandeier-Lieferant der ersten Stunde. Nach einem sehr herzlichen Empfang durch Bürgermeister Siegfried Kampl sen. und einer kleinen Stärkung, folgte eine äußerst beeindruckende Führung durch den Dom zu Gurk. Am Nachmittag wurden wir noch zu einer Hofführung mit anschließender Grillerei am Tameggerhof (www.tameggerhof.at) eingeladen. Das Team der Eiermacher GmbH bedankt sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei Familie Kampl für diesen unvergesslichen Tag.  
Weiterlesen