Bundestierschutzpreis 2016 an Eiermacher GmbH

Für das Projekt "Der Hahn, die Henne & das Ei" wurde die Eiermacher GmbH, gemeinsam mit Ihrem Kooperationspartner Bio-Austria, mit dem Sonderpreis der Jury beim diesjährigen Bundestierschutzpreis ausgezeichnet. In einem sehr feierlichen Rahmen wurde der Preis am 06.10. in Wien von Frau Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser an den Geschäftsführer der Eiermacher GmbH, Herrn Manfred Söllradl, übergeben.        
Weiterlesen

Zu Besuch bei Familie Kampl in Gurk

Auf Einladung von Familie Kampl führte uns der heurige Firmenausflug ins schöne Gurktal nach Kärnten. Familie Kampl ist Gesellschafter unseres Unternehmens und  Bio-Freilandeier-Lieferant der ersten Stunde. Nach einem sehr herzlichen Empfang durch Bürgermeister Siegfried Kampl sen. und einer kleinen Stärkung, folgte eine äußerst beeindruckende Führung durch den Dom zu Gurk. Am Nachmittag wurden wir noch zu einer Hofführung mit anschließender Grillerei am Tameggerhof (www.tameggerhof.at) eingeladen. Das Team der Eiermacher GmbH bedankt sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei Familie Kampl für diesen unvergesslichen Tag.  
Weiterlesen

Das Schweizer Fernsehen zu Besuch bei der Eiermacher GmbH

Auch bei den Eidgenossen ist die Aufzucht der männlichen (Eintags-)Küken derzeit ein viel diskutiertes Thema. Um den Schweizerinnen und Schweizern einen Eindruck der österreichischen Branchenlösung zu vermitteln, besuchte uns kürzlich ein Filmteam des Schweizer Fernsehens (SRF). Den gesamten Bericht der Sendung „Kassensturz“ können Sie unter folgenden Link abrufen: http://www.srf.ch/news/schweiz/getoetete-kueken-millionen-tiere-koennten-gerettet-werden 
Weiterlesen

Eiermacher GmbH eröffnet Geflügelschlachthof Baumgartenberg

Nach nur 4 Monaten Bauzeit hat die Eiermacher GmbH in der Gemeinde Baumgartenberg (OÖ) einen ehemaligen Schweineschlachthof in einen Geflügelschlachthof umgebaut. Mit April wurde dieser neue Produktionsstandort nun in Vollbetrieb genommen. Betreut wird der neue Geflügelschlachthof von Harald Felbermair mit seinem hochmotivierten jungen Produktionsteam. Die IFS- Zertifizierung (International Food Standard) und die BIO-Zertifizierung wurden bereits erfolgreich abgeschlossen. In Baumgartenberg werden künftig primär alle Bio-Junghähne aus dem Pionierprojekt „Jetzt dürfen Hahn und Henne leben“ nach strengsten Qualitätskriterien geschlachtet und weiterverarbeitet. Aus dem hochwertigen Geflügelfleisch werden von Partnerbetrieben Geflügelwürste in verschiedenen Varianten hergestellt. Die neuen Produkte werden demnächst im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel angeboten. Außerdem werden künftig auch Bio-Brathähnchen für den Lebensmitteleinzelhandel und die…
Weiterlesen

Bundestierschutzpreis 2016 an Eiermacher GmbH

Für das Projekt "Der Hahn, die Henne & das Ei" wurde die Eiermacher GmbH, gemeinsam mit Ihrem Kooperationspartner Bio-Austria, mit dem Sonderpreis der Jury beim diesjährigen Bundestierschutzpreis ausgezeichnet. In einem sehr feierlichen Rahmen wurde der Preis am 06.10. in Wien von Frau Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser an den Geschäftsführer der Eiermacher GmbH, Herrn Manfred Söllradl, übergeben.        
Weiterlesen

Zu Besuch bei Familie Kampl in Gurk

Auf Einladung von Familie Kampl führte uns der heurige Firmenausflug ins schöne Gurktal nach Kärnten. Familie Kampl ist Gesellschafter unseres Unternehmens und  Bio-Freilandeier-Lieferant der ersten Stunde. Nach einem sehr herzlichen Empfang durch Bürgermeister Siegfried Kampl sen. und einer kleinen Stärkung, folgte eine äußerst beeindruckende Führung durch den Dom zu Gurk. Am Nachmittag wurden wir noch zu einer Hofführung mit anschließender Grillerei am Tameggerhof (www.tameggerhof.at) eingeladen. Das Team der Eiermacher GmbH bedankt sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei Familie Kampl für diesen unvergesslichen Tag.  
Weiterlesen

Das Schweizer Fernsehen zu Besuch bei der Eiermacher GmbH

Auch bei den Eidgenossen ist die Aufzucht der männlichen (Eintags-)Küken derzeit ein viel diskutiertes Thema. Um den Schweizerinnen und Schweizern einen Eindruck der österreichischen Branchenlösung zu vermitteln, besuchte uns kürzlich ein Filmteam des Schweizer Fernsehens (SRF). Den gesamten Bericht der Sendung „Kassensturz“ können Sie unter folgenden Link abrufen: http://www.srf.ch/news/schweiz/getoetete-kueken-millionen-tiere-koennten-gerettet-werden 
Weiterlesen

Eiermacher GmbH eröffnet Geflügelschlachthof Baumgartenberg

Nach nur 4 Monaten Bauzeit hat die Eiermacher GmbH in der Gemeinde Baumgartenberg (OÖ) einen ehemaligen Schweineschlachthof in einen Geflügelschlachthof umgebaut. Mit April wurde dieser neue Produktionsstandort nun in Vollbetrieb genommen. Betreut wird der neue Geflügelschlachthof von Harald Felbermair mit seinem hochmotivierten jungen Produktionsteam. Die IFS- Zertifizierung (International Food Standard) und die BIO-Zertifizierung wurden bereits erfolgreich abgeschlossen. In Baumgartenberg werden künftig primär alle Bio-Junghähne aus dem Pionierprojekt „Jetzt dürfen Hahn und Henne leben“ nach strengsten Qualitätskriterien geschlachtet und weiterverarbeitet. Aus dem hochwertigen Geflügelfleisch werden von Partnerbetrieben Geflügelwürste in verschiedenen Varianten hergestellt. Die neuen Produkte werden demnächst im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel angeboten. Außerdem werden künftig auch Bio-Brathähnchen für den Lebensmitteleinzelhandel und die…
Weiterlesen

Bundestierschutzpreis 2016 an Eiermacher GmbH

Für das Projekt "Der Hahn, die Henne & das Ei" wurde die Eiermacher GmbH, gemeinsam mit Ihrem Kooperationspartner Bio-Austria, mit dem Sonderpreis der Jury beim diesjährigen Bundestierschutzpreis ausgezeichnet. In einem sehr feierlichen Rahmen wurde der Preis am 06.10. in Wien von Frau Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser an den Geschäftsführer der Eiermacher GmbH, Herrn Manfred Söllradl, übergeben.        
Weiterlesen

Zu Besuch bei Familie Kampl in Gurk

Auf Einladung von Familie Kampl führte uns der heurige Firmenausflug ins schöne Gurktal nach Kärnten. Familie Kampl ist Gesellschafter unseres Unternehmens und  Bio-Freilandeier-Lieferant der ersten Stunde. Nach einem sehr herzlichen Empfang durch Bürgermeister Siegfried Kampl sen. und einer kleinen Stärkung, folgte eine äußerst beeindruckende Führung durch den Dom zu Gurk. Am Nachmittag wurden wir noch zu einer Hofführung mit anschließender Grillerei am Tameggerhof (www.tameggerhof.at) eingeladen. Das Team der Eiermacher GmbH bedankt sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei Familie Kampl für diesen unvergesslichen Tag.  
Weiterlesen

Das Schweizer Fernsehen zu Besuch bei der Eiermacher GmbH

Auch bei den Eidgenossen ist die Aufzucht der männlichen (Eintags-)Küken derzeit ein viel diskutiertes Thema. Um den Schweizerinnen und Schweizern einen Eindruck der österreichischen Branchenlösung zu vermitteln, besuchte uns kürzlich ein Filmteam des Schweizer Fernsehens (SRF). Den gesamten Bericht der Sendung „Kassensturz“ können Sie unter folgenden Link abrufen: http://www.srf.ch/news/schweiz/getoetete-kueken-millionen-tiere-koennten-gerettet-werden 
Weiterlesen

Eiermacher GmbH eröffnet Geflügelschlachthof Baumgartenberg

Nach nur 4 Monaten Bauzeit hat die Eiermacher GmbH in der Gemeinde Baumgartenberg (OÖ) einen ehemaligen Schweineschlachthof in einen Geflügelschlachthof umgebaut. Mit April wurde dieser neue Produktionsstandort nun in Vollbetrieb genommen. Betreut wird der neue Geflügelschlachthof von Harald Felbermair mit seinem hochmotivierten jungen Produktionsteam. Die IFS- Zertifizierung (International Food Standard) und die BIO-Zertifizierung wurden bereits erfolgreich abgeschlossen. In Baumgartenberg werden künftig primär alle Bio-Junghähne aus dem Pionierprojekt „Jetzt dürfen Hahn und Henne leben“ nach strengsten Qualitätskriterien geschlachtet und weiterverarbeitet. Aus dem hochwertigen Geflügelfleisch werden von Partnerbetrieben Geflügelwürste in verschiedenen Varianten hergestellt. Die neuen Produkte werden demnächst im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel angeboten. Außerdem werden künftig auch Bio-Brathähnchen für den Lebensmitteleinzelhandel und die…
Weiterlesen

Bundestierschutzpreis 2016 an Eiermacher GmbH

Für das Projekt "Der Hahn, die Henne & das Ei" wurde die Eiermacher GmbH, gemeinsam mit Ihrem Kooperationspartner Bio-Austria, mit dem Sonderpreis der Jury beim diesjährigen Bundestierschutzpreis ausgezeichnet. In einem sehr feierlichen Rahmen wurde der Preis am 06.10. in Wien von Frau Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser an den Geschäftsführer der Eiermacher GmbH, Herrn Manfred Söllradl, übergeben.        
Weiterlesen

Zu Besuch bei Familie Kampl in Gurk

Auf Einladung von Familie Kampl führte uns der heurige Firmenausflug ins schöne Gurktal nach Kärnten. Familie Kampl ist Gesellschafter unseres Unternehmens und  Bio-Freilandeier-Lieferant der ersten Stunde. Nach einem sehr herzlichen Empfang durch Bürgermeister Siegfried Kampl sen. und einer kleinen Stärkung, folgte eine äußerst beeindruckende Führung durch den Dom zu Gurk. Am Nachmittag wurden wir noch zu einer Hofführung mit anschließender Grillerei am Tameggerhof (www.tameggerhof.at) eingeladen. Das Team der Eiermacher GmbH bedankt sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei Familie Kampl für diesen unvergesslichen Tag.  
Weiterlesen

Das Schweizer Fernsehen zu Besuch bei der Eiermacher GmbH

Auch bei den Eidgenossen ist die Aufzucht der männlichen (Eintags-)Küken derzeit ein viel diskutiertes Thema. Um den Schweizerinnen und Schweizern einen Eindruck der österreichischen Branchenlösung zu vermitteln, besuchte uns kürzlich ein Filmteam des Schweizer Fernsehens (SRF). Den gesamten Bericht der Sendung „Kassensturz“ können Sie unter folgenden Link abrufen: http://www.srf.ch/news/schweiz/getoetete-kueken-millionen-tiere-koennten-gerettet-werden 
Weiterlesen

Eiermacher GmbH eröffnet Geflügelschlachthof Baumgartenberg

Nach nur 4 Monaten Bauzeit hat die Eiermacher GmbH in der Gemeinde Baumgartenberg (OÖ) einen ehemaligen Schweineschlachthof in einen Geflügelschlachthof umgebaut. Mit April wurde dieser neue Produktionsstandort nun in Vollbetrieb genommen. Betreut wird der neue Geflügelschlachthof von Harald Felbermair mit seinem hochmotivierten jungen Produktionsteam. Die IFS- Zertifizierung (International Food Standard) und die BIO-Zertifizierung wurden bereits erfolgreich abgeschlossen. In Baumgartenberg werden künftig primär alle Bio-Junghähne aus dem Pionierprojekt „Jetzt dürfen Hahn und Henne leben“ nach strengsten Qualitätskriterien geschlachtet und weiterverarbeitet. Aus dem hochwertigen Geflügelfleisch werden von Partnerbetrieben Geflügelwürste in verschiedenen Varianten hergestellt. Die neuen Produkte werden demnächst im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel angeboten. Außerdem werden künftig auch Bio-Brathähnchen für den Lebensmitteleinzelhandel und die…
Weiterlesen