Das Schweizer Fernsehen zu Besuch bei der Eiermacher GmbH

Auch bei den Eidgenossen ist die Aufzucht der männlichen (Eintags-)Küken derzeit ein viel diskutiertes Thema. Um den Schweizerinnen und Schweizern einen Eindruck der österreichischen Branchenlösung zu vermitteln, besuchte uns kürzlich ein Filmteam des Schweizer Fernsehens (SRF). Den gesamten Bericht der Sendung „Kassensturz“ können Sie unter folgenden Link abrufen:

http://www.srf.ch/news/schweiz/getoetete-kueken-millionen-tiere-koennten-gerettet-werden